Handbuch der Braillenotenschrift
Inhalt   Register   Tabellen   Index

Nationale Zeichen von 16 Ländern


In der internationalen Braillenotenschrift werden die Zeichen für Plus, Minus, Schrägstrich, Gross- und Kleinschreibung, Kursivdruck und evtl. ein spezielles Zeichen für Einzelbuchstaben entsprechend der Form des Landes geschrieben, das eine Übertragung erstellt. Solche nationalen Zeichen von 16 Ländern werden hier aufgelistet. Länder, die in ihrer Sprache Akzentbuchstaben verwenden, haben diese ebenfalls aufgeführt, da sie oft in Gesangstexten oder an anderen Stellen auftreten können. Landeseigene Übertragungsregeln werden nicht erklärt; die hier aufgeführten Zeichen sollen lediglich eine Lesehilfe sein. Es war nicht möglich, kyrillische oder japanische Zeichen in die Liste aufzunehmen, allerdings sind einige russische Zeichen vertreten. Folgende Länder erscheinen in alphabetischer Reihenfolge:

Australien
Brasilien
Dänemark
Deutschland und Schweiz (deutsch)
Finnland
Frankreich und Schweiz (französisch)
Grossbritannien
Italien und Schweiz (italienisch)
Niederlande
Nordamerika (Kanada und USA)
Polen
Russland
Spanien
Tschechische Republik

 


Australien


<+ + Plus
<- - Minus
\ / Schrägstrich
** * Sternchen
#H"* 8' «Fuss» (Orgel)
'D D Grossbuchstabe
$D d kursiv
<D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben
" Akzentbuchstaben werden mit Punkt 4 angekündigt

 


Brasilien


? + Plus
* - Minus
\ / Schrägstrich
$$D D Grossbuchstabe
_D d kursiv
'D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben

Akzentbuchstaben:

[ á Akut
% é Akut
\ í Akut
0 ó Akut
] ú Akut
1 â Zirkumflex
2 ê Zirkumflex
4 ô Zirkumflex
6 à Gravis
@ ã Tilde
9 õ Tilde
8 ü Trema

 


Dänemark


+ + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
@?* * Sternchen
#H. 8' «Fuss» (Orgel)
$D D Grossbuchstabe
'D d Kleinbuchstabe
<D< d kursiv
@D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben

Akzentbuchstaben:

Die meisten akzentuierten Buchstaben werden mit Punkt 5 gekennzeichnet, zum Beispiel:
!A á à Akut oder Gravis

 

Die Ausnahmen sind:

@ ä æ Umlaut, Ligatur
9 ö ø Umlaut
1 å Kringel

 

Bei Akkordsymbolen wird die amerikanische Schreibweise verwendet.

 


Deutschland und Schweiz (deutsch)


"+ + Plus
"- - Minus
!, / Schrägstrich
. Satzpunkt, Abkürzungspunkt; innerhalb von Musik auch Apostroph
#H. 8' «Fuss» (Orgel)
$D D Grossbuchstabe
> Ankündigung für mehrere Grossbuchstaben, z.B. >BWV.
_D d kursiv
'D d Kleinbuchstabe (und Aufhebungspunkt)

Akzentbuchstaben:

@ ä Umlaut
9 ö Umlaut
8 ü Umlaut
" unbestimmte Akzentbuchstaben werden mit Punkt 4 gekennzeichnet

 

Die Zeichen für «Plus» und «Minus» können hie und da mit Punkt 4 oder 5 gekennzeichnet sein. Der Apostroph in Texten ist Punkt 6, aber innerhalb von Noten wird dafür Punkt 3 verwendet. Grossschreibung bei Dur-Tonarten wird im Deutschen generell mit dem Zeichen $ (Punkte 4·6) wiedergegeben, also z.B. $C-DUR, $DES-DUR. Bezüglich Akkordsymbole siehe Kapitel 12.

 


Finnland


+ + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
'D D Grossbuchstabe
$D d kursiv
<D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben

Akzentbuchstaben:

@ ä Umlaut
1 å Kringel
9 ö Umlaut
> unbestimmte Akzentbuchstaben werden mit Punkten 4·5 gekennzeichnet

 


Frankreich und Schweiz (französisch)


(Orgel)
+ + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
#H. 8' «Fuss»
$D D Grossbuchstabe
_D d kursiv

Akzentbuchstaben:

[ à grave, Gravis
1 â circonflexe, Zirkumflex
% é aigu, Akut
^ è grave, Gravis
2 ê circonflexe, Zirkumflex
6 ë Trema
3 î circonflexe, Zirkumflex
7 ï Trema
\ ì grave, Gravis
0 ò grave, Gravis
4 ô circonflexe, Zirkumflex
] ù grave, Gravis
5 û circonflexe, Zirkumflex
8 ü Trema
& ç Cedille
9 oe Ligatur

 


Grossbritannien


<+ + Plus
<- - Minus
<= = Gleichheitszeichen
\ / Schrägstrich
#H"* 8' «Fuss» (Orgel)
'D D Grossbuchstabe
$D d kursiv
<D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben
" unbestimmte Akzentbuchstaben werden mit Punkt 4 gekennzeichnet

 


Italien und Schweiz (italienisch)


+ + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
#H. 8' «Fuss» (Orgel)
$D D Grossbuchstabe
_D d kursiv

Akzentbuchstaben:

[ à Gravis
^ è Gravis
% é Akut
\ ì Gravis
0 ò Gravis
] ù Gravis

 


Niederlande


+ + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
* * Sternchen
#H. 8' «Fuss» (Orgel)
$D D Grossbuchstabe
_D d kursiv

Akzentbuchstaben:

@ ä Umlaut
[ à Gravis
1 â Zirkumflex
6 ë Trema
^ è Gravis
% é Akut
9 ö Umlaut
0 ò Gravis
4 ô Zirkumflex
7 ï Trema
3 î Zirkumflex
8 ü Umlaut
] ù Gravis
5 û Zirkumflex
& ç Cedille

 


Nordamerika (Kanada und USA)


0 + Plus
- - Minus
\ / Schrägstrich
** * Sternchen
#H FT/ 8' «Fuss» (Orgel)
'D D Grossbuchstabe
$D d kursiv
<D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben
" unbestimmte Akzentbuchstaben werden mit Punkt 4 gekennzeichnet

 


Polen


+ + Plus
- - Minus
8 / Schrägstrich
* * Sternchen
#H\ 8' «Fuss» (Orgel)
>D D Grossbuchstabe
'D d Kleinbuchstabe
_D d kursiv

Akzentbuchstaben:

1 a Ogonek, Häkchen
3 c Akut
5 e Ogonek, Häkchen
2 l durchstrichener Buchstabe l
4 n Akut
0 o Akut
9 s Akut
& z mit Punkt
^ z Akut

 


Russland


+ + ĂPlus
- - ĂMinus
$T T Grossbuchstabe
>. 'B ( ) runde Klammern
_; <L [ ] eckige Klammern

 


Spanien


+ + Plus
- - Minus

Akzentbuchstaben:

[ á Akut
^ é Akut
\ í Akut
0 ó Akut
] ú Akut
8 ü Trema
7 ñ Tilde

 


Tschechische Republik


/ + Plus
- - Minus
7 / Schrägstrich
* * Sternchen
$D oder 'D D Grossbuchstabe
"D d mit Zeichen für Einzelbuchstaben

Akzentbuchstaben:

1 á Akut
3 c Hacek, Keil
4 d' Apostroph
@ é Akut
2 e Hacek, Keil
\ í Akut
6 n Hacek, Keil
9 ó Akut
W r Hacek, Keil
5 s Hacek, Keil
8 t' Apostroph
0 ú Akut
] u Kringel, Krouzek
& ý Akut
^ z Hacek, Keil

Seitenanfang
Inhalt   Register   Tabellen   Index